Wärmeverluste eines Fachwerkhauses

Gebäude-Thermografie

Die Isolation der Gebäudehülle oder deren Zwischenwände weisen oft enorme Lücken auf. Mangelnde Wärmedämmung an Fenstern, Risse im Mauerwerk und undichte Fenster lassen Ihre Energiekosten oft unnötig in die Höhe schnellen.

Die Thermografie ermöglicht das Auffinden von lokalen Schwachstellen. Sie lässt Rückschlüsse auf den Dämmungszustand der Fassade, den Fenstern und Dächern zu.

Warum gerade jetzt?

Eine vernünftige Aussage gelingt oft nur in den kalten Monaten, wenn der Temperaturunterschied zwischen Innenraum und Auenwelt mindestens 10C beträgt.
Auch gilt bei der Sanierung: Nur was nötig ist, wird erledigt.
Was nötig ist, sehen und entscheiden Sie selbst. Wir unterstützen Sie, Ihren Sanierungsplan gezielt zu verwirklichen. Energie ist kostbar.


Fachwerkhaus konventionell fotografiert

Fachwerkhaus mit Wärmekamera aufgenommen


Copyright (c) 2001 by Alfred Schwede, all rights reserved.